WFA / eFB

Der Wanderfahrer Wettbewerb wird vom Deutschen Kanu Verband (DKV) ausgetragen.
Die Regeln des Wettbewerbs werden in der DKV-Wandersportordnung beschrieben.
Das Kanu-Jahr beginnt immer zu Saisonende am 1.10. und endet am 30.9. des Folgejahres.

Auszug aus der DKV-Wandersportordnung (Stand April 2018):

Wanderfahrerabzeichen (WFA) in Bronze:

Kinder (7-10 Jahre) 150 km + 3 Vereinsfahrten
Kinder (11-12 Jahre) 250 km + 3 Vereinsfahrten
Jugendliche (13-14 Jahre) 350 km + 5 Vereinsfahrten
Jugendliche (15-17 Jahre) 460 km + 5 Vereinsfahrten
Damen (18-69 Jahre) 500 km + 1 Gemeinschaftsfahrt
Damen (ab 70 Jahre) 400 km + 1 Gemeinschaftsfahrt
Herren (18-69 Jahre) 600 km + 1 Gemeinschaftsfahrt
Herren (ab 70 Jahre) 500 km + 1 Gemeinschaftsfahrt

Wanderfahrerabzeichen in Silber:

Schüler (9-12 Jahre)

150 km
gesamt 600 km

+ 3 Vereinsfahrten
+ Ökologiekurs
+ Schüler Bronze Abzeichen
Jugendliche (15-17 Jahre) 350 km
gesamt 1.300 km
+ 5 Vereinsfahrten
+ Ökologiekurs
+ Jugend Bronze Abzeichen
Damen (ab 18 Jahre) gesamt 3.200 km + 5 Gemeinschaftsfahrten
+ DKV-Ökologie-Kurs
+ DKV-Sicherheits-Kurs
Herren (ab 18 Jahre) gesamt 4.000 km + 5 Gemeinschaftsfahrten
+ DKV-Ökologie-Kurs
+ DKV-Sicherheits-Kurs

Wanderfahrerabzeichen in Gold:

Schüler (11-12 Jahre) 150 km
gesamt 1.100 km
+ 3 Vereinsfahrten
+ Schüler Silber Abzeichen
Jugendliche (16-17 Jahre) 350 km
gesamt 2.300 km
+ 5 Vereinsfahrten
+ Sicherheitskurs
+ Erste Hilfe Kurs
+ Jugend Silber Abzeichen
Damen (ab 18 Jahre) gesamt 6.400 km +  10 Gemeinschaftsfahrten
+ DKV-Ökologie-Kurs
+ DKV-Sicherheits-Kurs
Herren (ab 18 Jahre) gesamt 8.000 km + 10 Gemeinschaftsfahrten
+ DKV-Ökologie-Kurs
+ DKV-Sicherheits-Kurs

 

elektronisches Fahrtenbuch (eFB)

Das Fahrtenbuch sollte vorzugsweiße über das elektronische Fahrtenbuch (efb.kanu-efb.de) eingereicht werden. Ist es einem Jugendlichen nicht möglich das Fahrtenbuch über das eFB einzureichen, da der Verein dieses nicht unterstützt, kann das Papierfahrtenbuch, mit den Fahrtenbüchern der Erwachsenen, an Ralf Weinert gesendet werden.

Die Datenschutzerklärung ist in beiden fällen Fall (elektrisch oder elektronisch) zu akzeptieren.

Infos und Hilfe zum eFB findest du unter https://kanu-efb.de/

zu den Kurzanleitungen
zur Datenschutzerklärung für Kinder und Jugendlichen

Die neuen Urkunden werden wie folgt aussehen: